MEDITATIVE KÖRPERARBEIT

 

Mit anderen Menschen sein. Gemeinsam körperlich üben, die Kraft der Gruppe spüren und jeder für sich Stille erfahren. Das Format: 1,5 Stunden, die für jeden geeignet sind, Auch für Neueinsteiger (es gibt für mich kein „level-konzept“).

 

Ich verbinde traditionelle mit zeitgemäßer Körper- und Energiearbeit:  Yoga & Meditationstechniken aus nondualen Traditionen, Vedic Chanting & Spiraldynamik.

Ich gebe Impulse für den Alltag.
Mir geht es vor allem darum, daß die Teilnehmer/innen Achtsamkeit und das Nährende eines tiefen stillen Zustands erfahren (lernen) , diese Erfahrung für sich nutzen und weitertragen können. Körperliche Beschwerden lösen sich bei regelmäßiger Praxis meist von alleine, 
ohne den Fokus gezielt darauf zu richten.

LOCATION: ZENTRUM ZIEGLERGASSE 29, 1070 WIEN , 1020 WIEN & IN DIVERSEN UNTERNEHMEN