Sa., 19. Okt. | Kamptal

AUF DEN SPUREN DER PFLANZEN WANDERN

Wurzeln, Beeren, Früchte. Schwerpunkt Beinwell, Weissdorn.
Anmeldung abgeschlossen
AUF DEN SPUREN DER PFLANZEN WANDERN

Zeit & Ort

19. Okt. 2019, 10:00 – 16:00
Kamptal

Infos

DIE PFLANZENWESEN RUFEN MICH.

Ich darf Euch diesen Herbst einige Jahreskreis-Gänge ins Pflanzenreich anbieten.   

 Bei diesen Wanderungen begebe ich mich mit Euch auf die Spuren der Pflanzen im Jahreskreis, der mythologischen und heilkundlichen  Überlieferungen und wir tauchen ein in Märchen und die Poesie.  

 Wir erforschen an diesen Tagen die äußere Signatur der Pflanze, erfahren ihren Geruch, wie sie sich anfühlt, was sie uns erzählt. 

 Ihr erfahrt von mir, welche Pflanzenteile ihr weiterverabeiten könnt, damit Euch ihre Kraft im Lauf des Jahres weiter zur Verfügung steht. Wir heben achtsam dort & da eine Wurzel, sammeln Samen, Harze + Hölzer  zum Räuchern. 

Es gibt bei jeder Wanderung/Veranstaltung einen  Pflanzenschwerpunkt.  Wir werden allerdings noch viel mehr Herbst  einfangen können. Die Fülle ist endlos...  Früchte, Beeren, Wurzeln, Samen. Und wie immer darf die Kreativität dabei nicht zu kurz kommen.   D.h. dein Herbststrauss oder -kranz darf auch entstehen.  

Ich bin schon neugierig, was uns alles begegnet im Reich der Wiesen & Wälder.

Bitte mitnehmen: Stoffbeutel, Papiersackerl, Schere/Baumschere, Taschenmesser, gutes Schuhwerk, Jause, Getränk, Regenschutz.

WANDERUNG am Sa. 19. Oktober

Dieser Tag auf den Spuren der Pflanzenwesen findet im Kamptal statt. Der genaue Ort wird nach Anmeldung bekanntgegeben.

Treffpunkt: 10:00 Nähe Gars/Kamp

Wir werden u.a. folgenden Pflanzen begegnen:

 Beinwell, Brennessel, Löwenzahn, Springkraut, Wegeriche, Weissdorn, Schafgarbe,  Weideröslein, Eicheln, Hagebutten, Eisenkraut. uvm. 

Beitrag: €20,-    (Schüler/Studenten € 10,-) 

Herzlich

Alexandra

Diese Veranstaltung teilen