Do., 03. Jan. | Zentrum Zieglergasse

108 SONNENGRÜSSE zum neue Jahr

Surya Namaskara Mandala. Wir ehren zum Jahresbeginn die Zahl 108 und richten uns auf das neue Jahr aus. Mit Sonnengrüssen, Mantren und in Stille.
Anmeldung abgeschlossen
108 SONNENGRÜSSE zum neue Jahr

Zeit & Ort

03. Jan. 2019, 18:00 – 20:00
Zentrum Zieglergasse, Zieglergasse 29, 1070 Wien, Österreich

Infos

108 SURYA NAMASKARA MANDALA

Das Alte verabschieden, das Neue begrüssen und unsere guten Vorsätze für 2019 verinnerlichen.

Der Sonnengruss/Surya Namaskara ist eine jahrtausendealte Huldigung an die Sonne, unsere Hauptlebensquelle, sowie eine respektvolle Verbeugung vor dem Himmel, der Erde und allen irdischen Wesen. Die Sonne hat in vielen Ländern, Kulturen und Traditionen eine besondere Stellung, z.B. als Symbol für Bewusstsein.

Es gibt viele Arten des Sonnengrußes. Das Surya Namaskar Vinyasa Karana zu üben, hilft deine Absicht für die eigene Yoga Praxis aufzubauen. Es lässt die Kontinuität erfahren, in allem was geschieht. Wir verbinden uns mit dieser Kontinuität. Mit dem Werden und Vergehen. Die Übungsreihe wirkt belebend auf Körper, Geist und Seele..

Ziel der Praxis ist, mit klarer innerer Ausrichtung zu üben. Dann kann aus der körperlichen Übungsreihe eine sehr intensive persönliche Erfahrung werden. Sei bereit, deinen eigenen Rhythmus im Sonnengruss zu finden und mit Achtsamkeit in die Bewegungsablärfe und den eigenen Atemryhthmus einzutauchen. Respektiere Deine Grenzen. Du bestimmst, ob du die 108 Karanas schnell oder langsam ausführst, wann Pausen notwendig sind. Vielleicht fühlt es sich an diesem Tag stimmiger an, dich für eine meditative Variante zu entscheiden oder einfach nur die Energie im Raum zu geniessen, zu chanten oder ein Mandala zu malen. Die Zahl 108 (sie ist in vielen Glaubensrichtungen eine Glückszahl) nimmt dich wie ein roter Faden mit ins neue Jahr.

Die Surya Namaskar Praxis ist eine wunderbare Gelegenheit, Deine ur-eigene Verbindung zu Deiner Lebensenergie und zur Schöpfung zu erfahren.

Namasté, Alexandra

Donnerstag 3. Jänner 18:00 – 20:00, Zentrum Zieglergasse 29, 1070 Wien *****

Keine Anmeldung notwendig. - Freiwilliger Beitrag.

Diese Veranstaltung teilen